Sonntag, 31. März 2013

Frohe Ostern

Ich wünsche euch ein wundervolles Osterfest mit all den 
Bräuchen und leuchtenen Kinderaugen!
Alles, alles Liebe!



Freitag, 29. März 2013

Fleecejacke aufgepimt

Vor kurzem habe ich diese rosefarbende Fleecejacke gefunden.
Sie passt wie angegossen aber nen bißchen
pimpen musste doch sein. Daher gab
es ein paar Frösche von huups.

Donnerstag, 28. März 2013

RUMStata hier ist meine neue Geldbörse!

passend zum Donnerstag habe ich meine neue
Geldbörse fertiggestellt.
Ich bin eigentlich nicht so der Typ für diese riesigen Geldbörsen,
aber die hat mich so gereizt.
Schnitt von hier!
Hier geht es zu den anderen Rumsen!
Einen schönen Donnerstag wünscht euch
Tinchen

Dienstag, 26. März 2013

Utensilo

Ich liebe die Stickdateien von Doro Kaiser
(Punkt.Punkt.Komma.Strich)
Die Mädels sind auf einigen Sachen schon verewigt worden.
Am Liebsten ist mir momentan das Utensilo mit der kleinen Lilly!
Hier haben wir die gesammelten und getrockneten Walnüsse
vom letzten Herbst gelagert ... und schon fast komplett geplündert. 
Der Schnitt ist von hier!

Liebe Grüße
Tinchen

Sonntag, 24. März 2013

Ostertäschchen

leider gibt es das Freebook zu dem Osterkörbchen nicht mehr.
Darum habe ich ein wenig gebastelt und herauskam mein
eigenes kleines Osterkörbchen ;o)
Die Grundidee ist mal wieder von hier!
Die Henkel habe ich nach einer Idee von hier geflochten!
Die Stickdatei ist von hier.
Einen schönen Sonntagabend wünscht euch
Tinchen

1001!

Jubel 1001 Seitenaufrufe!
Ja ich weiß für viele von den etablierten Bloggern ist das nur nen feuchter Schi...!
Aber ich freue mich riesig das sich einige von euch regelmäßig auf meine Seite
verirren! Also liebe Grüße und nen guts Nächtle!
Ich bin noch nen bissel an der Maschine am tüffteln!

Samstag, 23. März 2013

Pixi Buch Hülle

Für den Sohnemann einer Freundin gab es
eine Pixi-Buch-Hülle.
Die Mama hat sich sehr gefreut. Zusätzlich gab es für den frischgeschlüpften Nachwuchs, nach der Vorlage von Schnabelina, eine
Wickeltasche ähnlich wie meine. Leider habe ich vergessen sie zu fotografieren!
Aber zumindestens ein Foto von der Pixi-Hülle.

Viele Grüße
Tinchen

Donnerstag, 21. März 2013

Greteliestasche und Rums #12

Huhu so ich habe habe mir ne wunderschöne Arbeitstasche genäht.
Der Schnitt ist von hier.
Es ist wunderbar erklärt!
Und da das gute Stück für mich ist, habe ich es bei RUMS eingestellt.

Mittwoch, 20. März 2013

Affenstarkes Longsleeve


Als Julia damals ihre ersten Basics rausbrachte habe ich das Combipaket,
bestehend aus Rock, Longsleeve und Tunika, direkt gekauft.
Jersey war mit meiner alten Maschine ja so eine Sache aber durch die Tipps
hat es wirklich gut geklappt.
Den Rock habe ich euch ja schon gezeigt.
Shirt und Rock waren eigentlich als Combi gedacht, aber das waren etwas zu viele Affen ;o)
Das Shirt ist mittlerweile zu klein, aber ein neues ist im Zuschnitt. Der Affenjersey
war so schön retro!

Schnitt von hier!

Liebe Grüße
Tinchen

Dienstag, 19. März 2013

Geburtstagsgeschenk

für die mittlerweile nicht mehr ganz so kleine Cousine.
Ähm ... ich glaube sie ist mittlerweile 21, uuups.
Also es gab eine Handyhülle und nen passenden Schlüsselanhänger.
Sie hat sich unglaublich gefreut, so macht schenken Spass!

Viele Grüße
Tinchen

Sonntag, 17. März 2013

Antonia in live

Huhu allen einen schönen Sonntag!
Ich habe die Antonia von gestern mal in live.
Den Ausschnitt musste ich nachträglich noch etwas vergrößern den KamSnap muss ich noch dranpappen.
Das der RotzeMokel ein Dickschädel ist weiß ich ja wohl, jetzt habe ich es aber schwarz auf weiß ;o)


Samstag, 16. März 2013

Antonia

Es ist manchmal einfach schön wenn man etwas nähen kann ohne zum Laptop laufen zu müssen um den nächsten Nähschritt zu verstehen.
Bei der Antonia bin ich da mittlerweile angekommen ;o)
Es gibt definitiv noch ne Menge Verberbesserungspotential aber 
man kann sich ja auch über kleine Dinge freuen.
Ich habe diesmal einen Rollsaum ausprobiert, iss nen bißchen lässiger ;o)
Also hier mein fertiges Projekt Antonia Nr.3. 
Schnitt von Farbenmix (aber wem sag ich das!)
Blume Lilalotta von Huups

Ich wünsche euch einen schönen Samstag
ich werde jetzt lecker Kuchen essen, meine Mama feiert Geburtstag!
Grüße Von Tinchen

Donnerstag, 14. März 2013

Rums

Heute mein 2. Rums-Teilchen! Es ist tatsächlich auch erst mein 2. Kleidungsstück
 für mich.
Es ist der Wendewickelrock Midsommar von Verplüscht &Zugenäht.
Bei mir ist es ein Wickelrock, das Wenden ist mir noch nicht so wichtig.
Außerdem fehlte mir der passende Stoff.
Ich grübel aktuell noch darüber ob ich evtl. auf das vordere Teil
(da wo jetzt der Frosch liegt) eine evtl. zwei Blumen von hier appliziere
(Datei habe ich schon ;o))
 Oder ob das etwas zu viel des Guten ist!? Was meint ihr?????
Ich wäre dankbar für Meinungen und Anregungen!

Jetzt werde ich mir mal die RUMSigen Ideen bei den anderen anschauen!

Liebe Grüße und schön das ihr vorbeigeschaut habt!

Tinchen

Mittwoch, 13. März 2013

Aufgepimpt

also, ich stehe ja noch eher am Anfang meiner Näherrei. Daher
reicht es, um mich glücklich zu machen, schon kleine Dinge ;o)!
Der RotzeMokel geht schon halbtags in die KiTa, ich arbeite in der gleichen
 Einrichtung. Wie es sich für ein Kitakind gehört, brauchte auch sie eine Tasche.
Ich hatte im Vorfeld ne günstige vom blauen Discounter gekauft und die mit (m)einem  lieblings
Rehkitz von Ginihouse3 gepimpt. Die Tasche hat nun schon ein halbes Jahr unter dem RotzeKind gelittten
(was man auch sieht) aber ich freue mich immer noch über die Tasche!

Euch noch einen schönen Nachmittag!
Tinchen

Dienstag, 12. März 2013

Arwen

Nach den vielen schönen Kleidchen die ich in den
anderen Blogs gesehen habe musste ich vor 2 Wochen auch einen
Arwen nähen. Bei dem Projekt ist übrigens meine alte Minna
geschrottet worden ;o) (meine Wehmut hält sich in Grenzen!)
Naja hier also, das mit Hilfe von Ömckens Nähmaschine beendete Kleidchen 
Arwen. Das Unterkleid kommt nochmal später. Zu dem Eulenstoff brauche ich erst noch 
nen schönen Jersey .

   

Sonntag, 10. März 2013

Röckchen

für den RotzeMokel!
Dieses Röckchen habe ich schon vor einiger Zeit genäht. Es war eines meiner 1. Ebooks.
Es ist ein lillesol basics No.3 Jersey-Stufenrock, die Beschreibung war super denn bis zu dem Zeitpunkt hatte ich noch nie Jersey vernäht. Allerdings sah der kleine RotzeMokel noch etwas merkwürdig im Rock aus (mehr Rock als Bein). Das ändert sich so langsam wenn man 1 Jahr und 10 Monate ist ;o) kann man schon Bein zeigen!
Liebe Grüße
Tinchen


Samstag, 9. März 2013

Susie...

...sag mal saure Sahne...!"
Nein, nein ich möchte euch meine Susi nach der Anleitung von pattydoo zeigen.
Außerdem möchte ich mich auf diesen Weg bei MeLaNie von Zwergenwerk dafür bedanken für den Tipp mal bei Buttinettenach Stoff zu gucken. Da habe ich die Stoffkombi für die Susie her.
Einen schönen Samstag wünsche ich euch!
Tinchen

Mit fremden Federn schmücken ...

... würde mir niemals einfallen!
Darum schmücke ich meine Mama ;o)
Sie hat für den RotzeMokel schon des öfteren wunderschöne Sachen gestrickt.
Gestern war es wieder soweit, sie hat nach einem Strickmuster von hier ein supersüßes Teil gestrickt.

Grüße Tinchen

Freitag, 8. März 2013

Körnerkissen

Für Bekannte die gerade ihr erstes Kind bekommen haben,
habe ich ein passendes Körnerkissen genäht.

Einen schönen Freitagabend
wünscht euch
Tinchen

Donnerstag, 7. März 2013

RUMS

Nun hat es auch hier geRUMSt!
Ich habe mein erstes für mich gestaltete bzw. genähte Projekt an. Es ist ein Edda Hoody.
Gefällt mir super, beim nächsten mal würde ich evtl. die Taschen weglassen, tragen ziemlich auf. Aber den Kragen finde ich genial, nicht dieses gehampel beim Jacke anziehen. Es sieht aus als ob man nen netten Loop anhat und nicht so nen Buckel durch die Kaputze!
Hier der Link zu den anderen RUMSigen Sachen.
Ich habe meine Hoody zum ausprobieren mal wieder aus der Möbelschweden Fleecedecke genäht.
Nächstesmal möchte ich einen aus Sweat nähen. Mal gucken ob das klappt!
Liebe Grüße Tinchen

Dienstag, 5. März 2013

Nähchaos...

oder Vorbereitung ist alles!
Ich bin von Hause her eher ein "Chaoskind" (wie meine Mama sagen würde :o)).
Das hat sich auch mit Kind, Haus usw. nicht geändert.
Da ich heute noch krankgeschrieben war und der RotzeMokel OmaTag hatte konnte ich
noch ein bisschen nähen.
Alles begann mit der Susi Tasche von Ina, naja was soll ich sagen
"wer lesen kann ist klar im Vorteil!"
Nahtzugabe war im Schnittmuster schon eingerechnet
wenn man den dann noch zusätzlich draufgibt kann es vorne und hinten nicht mehr passen!
Zusätzlich hatte ich meinen Vorrat an Reißverschlüssen etwas zu positiv bemessen, sprich der Passende
war nicht mehr dabei.

Nächster Reinfall war der Kopfumfang des RotzeMokel ich hatte ihn grob geschätzt ....
ihr könnt es euch denken voll daneben :o(.
Dabei freue ich mich schon die ganze Zeit auf die Michel Mütze von Lillemol
vor allem hat mir die Mütze so gefallen!


Naja der Püppi passt sie!

Einen schönen Abend noch
Tinchen

Body

nach einem Schnitt von Schnabelina. Auf diesem Weg mal ein großes Dankeschön an dich
für so viele schöne Anleitungen (mit Foto bzw. Video).Selbst als Anfänger kann ich verschiedene
Sachen ausprobieren!!
Ich habe, wie gesagt, mich an einem Body versucht. Es hat fast perfekt geklappt, jetzt 
muss ich erstmal andere Druckknöpfe besorgen, ich habe nur KamSnaps.
 Trotz Warnung habe ich
die Snaps natürlich genutzt aber ich weiß jetz was gemeint war;o)

Grüße Tinchen

Montag, 4. März 2013

Mutterpass- Hülle


Für ne liebe Freundin, die noch ganz frisch, Schwanger ist, habe ich eine Mutterpass-Hülle genäht.

Sonntag, 3. März 2013

Einfache Amelie


Zum ausprobieren nehme ich am liebsten die Fleecedecken vom Möbelschweden.
Wenn dann mal etwas schiefgeht ist es nicht so schlimm
und wenn es klappt kann der RotzeMokel das "Probestück"
zu Hause gut anziehen.

 Nebenbei habe ich meine Nähmaschine auf
Herz und Nieren geprüft. Ein paar Zierstiche vorne bei der Teilung und der Stickerei!
Außerdem habe ich mich an nem Rollsaum versucht, das Ergebnis war ... OK!

Die Amelie von Farbenmix probiere ich nächstes mal nochmal aus dann aber mit Jersey.

Grüße an euch und den Frühling
Tinchen

Halstuch

 Der RotzeMokel ist doch recht häufig erkältet, dann läuft nicht nur die Nase;o)
Darum habe ich ein ordentliches Halstuch genäht das die ganze "Sabber" aufnimmt.
Ich habe mich bewußt für KamSnaps entschieden, Klettverschluß schubbert bei Anna immer 
im Nacken!

Ich wünsche euch nen schönen Abend

Den Captain Peppernose finde ich gerade mit Fell bestickt am coolsten!
Habe ich von hier und hier 

Samstag, 2. März 2013

Halssocke

Der Winter findet ja nur langsam ein Ende daher kann ich noch
ein Winterbekleidungsutensilie einstellen;o)
Hauptsächlich trägt der RotzeMokel die Schlupfmütze von hier.
Aber gerade während der Herbstzeit und der kommenden kühlen Frühjahrszeit
ist die Halssocke von hier
ein wunderbares Ergänzungsteil.
Für den Winter gab es eine aus Jersey und Fleece.
Etwas kuscheliger und wärmer, aber für das kommende Frühjahr reicht eine Jersey-Socke
hoffentlich aus!

Eine schönen Samstag wünscht euch Tinchen 

Freitag, 1. März 2013

Meine 2. Antonia...

...die 1. ist nämlich nichts geworden. Es war ein totales gewurschtel mit den gerafften kurzen Ärmel, ich hatte kein vernünftiges Gummiband und rückblickend ist die Farbkombi auch nicht glücklich.
War als herbstliche Antonia gedacht ... nun ja. Ich finde es sehr beeindruckend wie viele von euch Muster und Farben so wunderbar mit einander komibiniert. Besonders gefällt mir das bei Sabine !

Die 2. Antonia, die ihr hier seht, gefällt mir viel besser!
und ich glaube dem RotzeMokel auch!
Der Aufbügler ist ein Velour-Sticker von PeppAuf.
Ich wünsche euch noch nen schönen Tag!

Mein Oster- Teaser


Jetzt da die Maschine da ist kann ich euch so ein paar Projekte nachreichen.

Als erstes mal der Teaser von vorgestern
Die Hasenfamilie ist von hier.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...