Dienstag, 30. April 2013

TaTüTa

Eine Ta(schen)(cher)Ta(sche)
musste ich auch mal nähen.
Wer im WWW so unterwegs ist kommt ja nicht wirklich
daran vorbei!
Ob ich sie nun wirklich brauche ... weiß ich nicht.
Aber és hat Spaß gemacht und so waren die Stoffreste
auch sinnvoll verwertet!

Grüße von Tinchen

Gartenfein!

Der Frühling ist da!
Ach schitte ich hatte vergessen das so
ein Garten im Frühjahr doch auch Frühlingsfein
gemacht werden will ;o)
Jetzt wo ich fertig bin, freue ich mich nen Keks!
Letzten Samstag habe ich schon alle Pötte bepflanzt diesen Samstag 
stand  mein Beet auf dem Zettel.
Zum Glück habe ich  nur eins!
"Nebenbei" will ja auch noch der RotzeMokel beschäftigt
werden und der Mann für seine tolle Leistung,
die Bruchsteinmauer um 10 Steine erweitert zu haben, gelobt werden.
(Es ist wirklich eine aufwendige Arbeit und ich bin stolz wie
 bolle auf "unsere"

Mauer)
So nach diesem Gartenpost füge ich euch noch ein Garten-Näh-Kombi bei:


Letztes Jahr habe ich meine KräuterSpirale bepflanzt und habe die
Tontöpfe mit Edd*ing beschriftet. Nach dem Winter
sahen die Töpfe nicht mehr so dolle aus, so dass ich sie nach dem schrubben
mit einer Banderole beschriftet habe.


Einige Kräuter haben sich im Winter leider verabschiedet werden in den
nächsten Tagen neugekauft.

Einen schönen Creadienstag wünscht euch
Tinchen
ich werde jetzt erstmal die anderen Creativen bewundern!

Montag, 29. April 2013

Ich durfte es verschenken!

Wenn dieser Beitrag gesendet wird ist alles, alles gut gegangen.

Der Anfang war leider nicht ganz so einfach, aber dafür sinds die Eltern 
jetzt umso mehr.
Die Sachen sind in Größe 56/60 genäht aber der kleine Mann
ist schon fast 4 Wochen alt, ich hoffe sie passen noch;o) 


Shirtschnitt Schnabelina Body ohne die "Rundungen"
Hose siehe hier!

Liebe Grüße
Tinchen

Donnerstag, 25. April 2013

Rums


Tadaaaaa.... hier zeige ich meinen
FrühlingsRUMSbeitrag!
Eine Shelly, die war wirklich fix zu nähen ich glaube das
zuschneiden hat am längsten gedauert ;o)
Naja zuindestens fast.


Der Sweatstoff ist von BoneyBee
der BW-Stoff vom Stoffmarkt

Tragebilder mit fetter Sonnenbrille gibt es schon bald!

Sonnige Grüße
Tinchen

Montag, 22. April 2013

SSA - Ich habe gestartet

Also wenn man sich erstmal aufgerafft hat geht
es wirklich gut!

So nun mal zu Anjas Fragen zum SSA:
"War der Stoff der Richtige ?
Oder ist er, wie so oft, noch gar nicht da ?
Muss es besser ein Probekleid sein oder lege ich direkt los ?
Passt der Schnitt ? Ist die Anleitung verständlich ?
 Kann ich Hilfe gebrauchen oder selber Tipps geben ?"

Hmm ... ob der Stoff der Richtige ist, stellt sich wohl erst nach
einigen Wochen des Tragens heraus. Ich versuche gerade ganz ganz 
ordentlich (ist ja nicht so meine Stärke) 
den Stoff zu versäubern.
Ich habe etwas Angst, dass sich die aufgestickten Fäden an den Enden lösen
und aufribbeln ... hat jemand Erfahrung mit ähnlichem Stoff?????? 
Ich habe mich gegen ein Probekleid entschieden, Augen zu und durch ;o)
Ich habe so gut es geht (bei einer 1;11 Jahre alten Dame) alle Maße genommen
und mich für die Größe 98/104 entschieden!
Ich habe mich ja für einen FM Schnitt entschieden, dazu gehören ja meine 
heißgeliebten Fotoanleitungen. Die erleichtern es mir ungemein
(auch so haue ich noch genügend klopper rein)!
Tipps bräuchte ich evtl. zum Stoff!????
 
 
Letztes Mal konnte ich ja noch nichts zu den Bändern sagen
das Schrägband soll für den "Unterrock" sein und das Webband möchte ich als 
Bindeband für die Schürze nutzen.
Liebe Grüße Tinchen

Sonntag, 21. April 2013

Handy Tasche

Meine Arbeitskollegin beschwerte sich, wenn ich so viel nähen würde
ich ihr doch auch eine Handy Tasche nähen könnte!
Gesagt getan, ich hatte völlig freie Wahl in der Stoffauswahl was es aber
meiner Meinung nicht wirklich einfacher ist. Aber ich glaube
mit dem Ergebnis war sie sehr zufrieden!
Und ich auch.
Der Schnitt ist von hier
Stoff vom Stoffmarkt

Donnerstag, 18. April 2013

Rums


Heute bin ich zum 6.Mal bei Rums dabei!
Wenn das mal nicht schon ein Erfolg ist, bisher habe ich
in erster Linie für den RotzeMokel (oder ähnlich junge Kinder)
oder für Deko genäht.
Diese Woche konnte ich endlich den Edda Hoody fertigstellen.


Die Idee mal mit Spitze zu Arbeiten habe ich bei eintraumwerkstadt


auf Dawanda gesehen, die Hoodys die diese Frau herstellt sind
wirklich der Hammer, aber auf meinen selbstgenähten
bin ich auch echt stolz.
Ich fühle mich richtig wohl und habe mich auch im wahren Leben
mit dem Pulli aus dem Haus getraut ;o)



Ein Hoch auf RUMS!

Liebe Grüße Tinchen

Mittwoch, 17. April 2013

Shirt gepimt

Nachdem die große Schwester das Shirt hier
gesehen hat musste ich ihr auch eins besticken.



Montag, 15. April 2013

Pixi Buch Hülle

Ich brauchte noch ein Geschenk für mein
PatenKind! 
Naja vielleicht ist man mit einem Jahr noch ein paar
Monate zu Jung für die Pixibuchseiten. Aber spätestens
in 3 Monaten wird die Hülle hoffentlich treue Dienste leisten!




Diesmal ist der KamSnap und die Stickerrei auch auf der
richtigen Seite.

Ich lerne dazu;o)

Liebe Grüße
Tinchen

Ps.: Schnitt von hier

Samstag, 13. April 2013

Tunika

Ich liebe für meinen kleinen RotzeMokel
gestrickte Tunikas.
Da meine Mama gerne strickt gibt es regelmäßig Nachschub!
Die Idee ist von hier!



Schnitt von hier!
Mama hat die Tunika ohne die optionale Zipfelmütze
 gestrickt und so kam das total schöne Ergebnis heraus!

Liebe Grüße
Tinchen

Donnerstag, 11. April 2013

Kleiner Rumsbeitrag

Oh manno, ich hätte euch so gerne nen neuen Edda gezeigt, ich habe investiert
und richtig schönen Sweat gekauft (vor ca. 3 Wochen).
Nachdem er Mitte letzter Woche nicht da war, habe ich
bei der Verkäuferin mal nachgehakt und die musste
leider zugeben das Geld usw. angekommen
aber leider nichts auf die Reise geschickt hat. Sie hat sich
mehrmals dafür entschuldigt und das ist auch total ok. Fehler können
passieren und gehören auch zu meinem Alltag ;o).
Aber so langsam möchte ich den Stoff jetzt
dochmal ausprobieren.

Soooo, da es jetzt also kein Eddapulli ist, bekommet ihr meinen
frühlingshaften Loop auf die Augen. In Kombi mit meinem
Rock den ich euch vor 3 Wochen schon gezeigt habe.
Allerdings habe ich noch schöne Blumen
darauf verewigt.

Also rumsige Grüße

Tinchen!

Wenn ihr noch mehr RUMS sehen wollt guckt doch mal hier







Mittwoch, 10. April 2013

Sommermädchen sew-along

Seit einiger Zeit möchte ich schon
ein schönes Kleid für den RotzeMokel
nähen. Dafür bietet sich der sew-along ja mehr als an.
Es ist mein Erster! Durch Pipa Pocoloco bin ich auf Anjas Ausschreibung
aufmerksam geworden.
Ehrlich gesagt habe ich den Stoff und den Schnitt auch
schon gebunkert aber eine gewisse Unsicherheit
besteht noch!

Also:
Der Schnitt
Es soll der Halima Schnitt von Farbenmix sein,
ich hoffe der Schnitt wirkt schon in den kleinen Größen.
Ich müsste in Größe 92 nähen. 
Habt ihr da Erfahrung?

Der Stoff
Ich würde gerne diesen wunderbaren Stoff dafür verwenden oder ist er
vielleicht zu intensiv zu stark (versteht ihr was ich meine?)
In Kombination mit dem leicht lilafarbenen Stoff.
Das Kabel von der Kamera soll nicht verarbeitet werden ;o)

Ähm zu Knöpfen u. ä. habe ich mir noch keine Gedanken gemacht, werde ich jetzt aber tun!
Oder vielleicht habt ihr ja tolle Ideen!?

So ich hoffe ich habe den ersten Teil soweit richtig beantwortet!

Grüße Tinchen

Dienstag, 9. April 2013

Schnabelina Hose

Nachdem wir unseren Kleiderschrank ausgemistet haben
sind so einige Jeans in der Restekiste gelandet.
Jetzt war es mal an der Zeit diese
sinnvoll zu nutzen.
Ich habe mich für eine Jeanshose entschieden.
Schnitt nach Schnabelina.
Es ist wieder toll erklärt
 Hier noch ein paar live Bilder!


Liebe Grüße
Tinchen!

Sonntag, 7. April 2013

Stoffmarkt Wahnsinnnnnnnn!

Ich habe mich in das sonnige Getümmel gestürzt.
Beim Parkplatz suchen bin ich fast wieder um-
gedreht aber nach nem Kilometer Sonntagsspaziergang 
sind meine Mama und ich glücklich angekommen.
Es war wahnsinnig voll aber von der Auswahl gandios.
Ich habe superschönes Schrägband mit Spitze bekommen und 
noch andere Dinge.
Hat sich also wieder gelohnt!

 Einen sonnigen Restsonntag!
Grüße Tinchen

Samstag, 6. April 2013

Michel-Mütze die Zweite!


So nachdem mein 1. Versuch eine Mütze für
den RotzeMokel zu nähen so grandios
Weile gedauert bis ich es nochmal
versucht habe.


Diesmal habe ich die Größe recht groß gewählt
aber so geht sie ein bißchen 
über die Ohren !

Die zu kleine Mütze hat auch einen netten Abnehmer 
gefunden. Clara, so der Name, ist die Puppe aus RotzeMokels
KiTaGruppe die am Osterwochenende einen Ausflug zu
uns gemacht hat! 
Schnitt ist von hier!
Stoff ist vom regionalen Stoffhändler!

Morgen ist hier holländischer Stoffmarkt ich freue mich schon riesig!

Liebe Grüße und einen schönen Restsamstag

Tinchen!



Freitag, 5. April 2013

U-Heft-Hülle

Zu der Geburt vom Rotze Mokel habe ich eine U-Heft Hülle genäht.
Eines meiner ersten Nähprojekte ...
das sieht man auch ;o)
Aber das ist auch in Ordnung!




Liebe Grüße
Tinchen

Mittwoch, 3. April 2013

Babyhose

Wir warten hier jeden Tag auf den Anruf von einer Cousine
sie erwartet ihr erstes Kind und ist verständlicher Weise 
schon ganz schön Aufgeregt.
Trotz vermuteten Termin, ist es kein Osterhäschen mehr geworden!
Hier erstmal die Hose von Milchmonster.
Die nächsten Tage gibt es das passende Shirt dazu, allerdings möchte ich den Namen
aufsticken ... naja und daher muss der Wurm erstmal kommen.
Jeans ist ein Rest von mir.
Den Affenjersey habe ich über Dawanda von Naehtropole.

Einen schönen Tag wünsche ich euch!
Grüße Tinchen

Montag, 1. April 2013

Erst auf den 2. Blick...

... äh Versuch!
Der Body den ich euch hier gezeigt habe, hatte ich durch
die KamSnaps versaut.
Daher habe ich kurzerhand den unteren Teil vom Body abgeschnitten und umgenäht.
Ich wünsche euch nen schönen Tag!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...