Donnerstag, 30. Mai 2013

Lore

Heute Rumst es mal wieder ordentlich,
in den kommenden Sommermonaten finden
so einige Hochzeiten statt dazu hat die liebe Carina von Zinnoberrot
ein wirklich süßes Täschchen entworfen.
Ich durfte es Probenähen und es hat wirklich Spass gemacht.
Es ist einfach zu nähen und durch den Federverschluß
mal was Neues.
(Mal ehrlich wie viele wirkliche Variationen von
Reißverschlußtaschen gibt es.
 Was nicht heißt das ich sie nicht gerne nähe ;o)


Also hier erstmal meine erste Lore, in die das Kleingeld für den Schleiertanz, der Lippgloss zum
nachtupfen usw. sicher und wie ich finde sehr schön verpackt sind!
Nach der ersten
Tasche habe ich für meine Nichte noch
ein weiteres Täschchen genäht.
Die zeige ich euch morgen, jetzt guckt erstmal bei Carina, denn die zaubert tolle
Sachen mit den Federverschlüssen!

Grüße Tinchen

Den Schnitt gibt es hier!



1 Kommentar:

  1. dein Täschchen sieht sehr elegant aus. Macht wahrscheinlich der rote Stoff. Der Federverschluss ist sicherlich unheimlich parktisch und schneller zu öffnen als Reißverschluss.
    Lieben Gruss, Gusta

    AntwortenLöschen

Hola, liebe Dank das du dir die Zeit nimmst, ich freue mich immer über Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...