Samstag, 28. September 2013

TaschenSewAlong Schnabelina



Hier ein kleiner Einblick in den Taschen Sew Along von Schnabelina.
Leider liegen der RotzeMokel und ich komplett flach
zum Glück hat Rosi den SewAlong in kleine Schnitte unterteilt.
So das ich es in kleinen Schnitten nachnähen kann!





Liebe Grüße

Tinchen


Donnerstag, 26. September 2013

Reläääääks ;o)

Wie schon des öffteren erwähnt war es hier in den letzten
Wochen recht stressig.
So langsam wird meine Mama wieder mobiler
(nicht das ich nicht wüsste das meine Mama & mein Papa toll sind
aber auf diesem Wege 
Ihr seit bist die Besten !!)
 und der Oma & OpaTag findet wieder statt
und ich habe wieder
Zeit zum nähen!!!!
Jubel!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Also hier erstmal ein kleines Näh- und Rumsprojekt

Einen Leseknochen und eine großes Kissen:






passend zu den Kissen von hier!

Liebe Grüsse 

Tinchen

P.s: Ich verlinke natürlich auch gerne zu Simone 
und ihrer LinkParty66 




 


Dienstag, 24. September 2013

Lothar Kombi


Eine Arbeitskollegin hat Nachwuchs bekommen, einen kleinen Jungen.
Das war ein willkommender Anlass die Stickdatei von Lothar (LilaLotta)
zu kaufen.


 Ich bin diesmal ziemlich stolz ,abgesehen davon das
der amerikanische Ausschnitt dieses mal gelungen ist. Ist auch das 
Hals- Bündchen gleichmäßig *strike*!!!!





Die passende Hose durfte natürlich nicht fehlen.

  

 Weitere selbstgemachte Dinge findet ihr hier und da die Kombi für 
nen kleinen Jungen ist verlinke ich es auch hier hin.

Liebe Grüße 
Tinchen


Montag, 23. September 2013

TaschenSewAlong


Schnabelina hat zum großen TaschenSewAlong eingeladen.
Ich habe mich im Vorfeld für die Medium entschieden.
Das erste Zubehör habe ich bei meinem Ausflug zum Stoffmarkt gekauft. 
Den Oberstoff habe ich heute noch vom Möbelschweden besorgt. Meine Tasche
soll diesmal Schwarz werden, mit lila/pinken Paspeln und evtl. einer
Stickerrei aber das muss ich mir noch mal genau überlegen.....;o)


Nach der Arbeit habe ich mich direkt an den Rechner gesetzt und mir den 1.Post
zum TaschenSewAlong angeguckt. Dann habe ich meinen Drucker
erstmal mit Papier bestückt.  
25 Seiten! Schnittmuster.


Jetzt habe ich alles zusammengeschnipselt und geklebt.
Morgen werde ich mich genauer mit dem zuschneiden beschäftigen!
Auf diesem Wege möchte ich Rosi für diesen riesen Aufwand danken!


Einen schönen Abend noch wünscht
Euch Tinchen

Montag, 9. September 2013

Herbst Antonia


So langsam ( äh ... hab ich langsam gesagt)
 ich meine mit riesen Schritten kommt der Herbst.


 Ich habe mich beim Stoffhändler sofort in diesen süßen 
Jersey verliebt.  

Angezogen hat es meiner Meinung nach ein bißchen was 
von einem Schlafanzug ;o(

Aber dem RotzeMokel gefällt er!

Ich wünsche euch nen schönen Dienstag und guckt doch mal
bei den anderen Creadienstag-Damen.

Liebe Grüße 
Tinchen

Sonntag, 8. September 2013

Stoffmarkt


Heute war mal wieder Stoffmarkt. Nachdem im Frühjahr das Wetter 
grandios war zeigte der Herbst heute sein wahres Gesicht. 
Großer Vorteil, wesentlich weniger Andrang. 


Neben braunen Cord und blauen Jeans habe ich noch zwei bunte
Stoffe für nen Loop und etwas Material für den
Taschen Sew Along von Schnabelina. 

Und pssst.... hier seht ihr schon Zubehör für mein total überraschendes 
Geburtstagsgeschenk am kommenden Freitag... Jubel!

Einen schönen Sonntag und ein großes SORRY
für die bescheidenen Fotos.

Tinchen


Dienstag, 3. September 2013

Pirateneule

Oh ... als ich diesen Stoff gesehen
habe musste ich zugreifen.
Nee, ne Idee was ich daraus machen wollte
hatte ich noch nicht, aber als ich die 
Stickdatei von Die Elbererbsen gesehen hatte 
war es relativ schnell klar!


 Dann musste ich mich nur noch auf die
Suche nach nem Schnittmuster machen.
Hängen geblieben bin ich bei dem Mint Shirt 
aus der Ottobre 4/2012

Ich wollte ungern mit nem Raglanschnitt arbeiten
wenn ich so dicke Streifen habe.
Habt ihr Erfahrung wie das wirkt!????
Fänd ich sehr spannend.


Hier also nen kleines Fotoshooting mit dem
RotzeMokel und "Nein diese Mütze
war nicht meine Idee, dass RotzeKind hat drauf bestanden :o)


Da der kleine RotzeMokel nen ziemlichen Dickschädel hat habe ich 
hinten einen Verschluss gewählt.


 Mir gefällt die Datei wirklich gut, aber ich habe immer wieder Probleme 
mit dem Ausschneiden und dem danach folgenden Ausreißen des Stoffes.
(Hier gut zu sehen an dem weißen Stoff am Auge)
Hat jemand einen Tipp?


Also euch erstmal einen schönen CreativTag beziehungsweise 

Liebe Grüße
Tinchen

Bald ist hier Stoffmarkt ich freue mich schon!!!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...