Donnerstag, 19. Dezember 2013

Weihnachten steht nun wirklich vor der Tür...





... wer hätte das gedacht ;o)
Vor ein paar Tagen bin ich hier
auf ne sehr coole Tannenbaumanhänger Idee gestoßen!

Nach dem Rezept von Carola habe ich den Lebkuchenteig hergestellt
und auch wie befohlen ganz schnell ausgerollt. War
nen guter Tipp in der 2. Runde gestaltete sich das schon etwas problematischer ;o)



Nachdem ich also die Ersten Sterne Tannenbäume usw. ausgestochen hatte
ging es an den spannenden Teil:



Bei Carola heißen sie Paradies Früchte bei uns 
klassisch CAMPINO (!?) werden in die Mitte gelegt und dann zauber, zauber 
*hexhex* entstehen wunderschöne Tannenbaumanhänger!



Es war sehr spannend zu beobachten.
Ein Tannenbaumbild wird nachgereicht!




Einen schönen Donnerstag wünscht euch 
Tinchen

Kommentare:

  1. Wie schön. Wie kommt man auf so Ideen.
    Das werde ich mir merken. Danke für´s zeigen.

    AntwortenLöschen
  2. Genial, ich hab noch n paar *hüstel* ältere Klebrige da, jetzt weiß ich was ich damit mache :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nennt man das dann auch recycling ;o)
      Liebe Grüße!!!!!

      Löschen
  3. Die sehen ja schön aus :-)
    Richtig tolle Idee
    LG Hunni&Nunni

    AntwortenLöschen

Hola, liebe Dank das du dir die Zeit nimmst, ich freue mich immer über Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...