Dienstag, 9. Dezember 2014

NikolausGeschenk

Ich hoffe ihr hattet alle einen 
wundwevollen Nikolaustag! 
Bei uns gab es strahlende Augen
und vielleicht auch den Anschub das der
Schnuller nur noch zum Schlafengehen 
genutzt wird ;o)
Für mein Patenkind habe ich ein Shirt
genäht ... mit einem "POPP POPP"
drauf!


 Hinten hab ich, wie bei den anderen Shirts auch 
schon, eine Miniversion des Treckers verewigt!


 Naja aber immer wenn ich zu selbstsicher werde drehe ich einen 
Bock!!!! Das Bündchen habe ich zu kurz geschnitten und erst kurz vor Schluss
bemerkt!
Arghhhh! Naja habe es geflickt!


Ansonsten klappt es mit den Bündchen annähen immer besser!!!


Einen schönen Creadienstag wünscht euch!!!

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Hola




Hola!
Heute zeige ich euch mein liebstes Schwangerschaftsutensil!
Schon mit Beginn der Schwangerschaft konnte ich nur noch schlecht auf dem Rücken
liegen und auch auf´m Bauch wird es zunehmend blöder ;o)
Daher habe ich mir das Stillkisssen vom 
Dachboden heruntergeholt.
Der Bezug war schon damals eher oll aber jetzt
wo ich doch Zeit, ne tolle Nähmaschine und ne (fast noch tollerer) Stickmaschine
habe wollte ich einfach nen schönen Bezug 
 nähen. Und Tadaaa hier ist er nun:

 Ganz bewusst nur Bilder von vorne denn der Reißverschluss lässt doch 
sehr zu wünschen übrig.
Aber wie sagte meine Psychologiedozentin immer "Mut zur Lücke!"
(Das hatte sie bei meinem Examen leider vergessen ;o)


Eher zufällig bin ich dann über das Freebie von 
Mambapferd gestolpert, Waldemar Waschbär (leider nur in pes)
und den süßen Finn Fuchs! 
Farblich pass es perfekt und es lockert mein Seitenschläfer-Kissen auch ordentlich auf!!!
Habt einen schönen Tag!

Liebe Grüße von Tinchen

Da das Kissen die nächsten 3 Monate noch ausschließlich mir gehört schicke
ich es zu Muddi zum RUMS.





Dienstag, 2. Dezember 2014

Ein Strampler für´s Baby!


So langsam traue ich mich für unser Baby zu nähen!
Meine Wahl ist auf den Bodysuit "Naava" aus der 
Ottobre 6/2009 gefallen. 


 Klassisch mit amerikanischen Ausschnitt den nähe ich mittlerweile (dank Schnabelina) fast blind ;o)  
Die Pirateneule ist von den Elberbsen! Die finde ich 
so schön!


Auch der Schritteil hat überraschend gut geklappt. Problematisch waren die
Jerseydruckknöpfe. Die vielen Lagen waren anscheinend zuviel und der erste
Knopf hatte sich schon beim ersten öffnen gelöst.
(Arghh ... ich hoffe er hält die Belastung aus!) 
Gibt es nen Trick???


Die nächsten zwei Bilder sind etwas selbstverliebt ;o) 
Ich bin nen bissel Stolz das der Ausschnitt und ...


 die Ärmel so sauber geworden sind.


Wenn ich jetzt für das Bündchen noch das passende
OverlockGarn genutzt hätte, dann ... (aber zumindestens habe ich diesmal 
die Raupe ordentlich vernäht.)

Einen schönen Dienstag und schöne Adventszeit 
wünsche ich euch!

Das Schätzchen schicke ich zum Creadienstag!

Donnerstag, 27. November 2014

Plätzchenzeit!!!


Auf meiner letzten Blogrunde bin ich mal wieder bei
Kirsten von Stickideen hängen geblieben. Ich habe ja schon ein paar mal 
an der Freebiechallenge teilgenommen (Fuchs & Eule)!


Es sind dieses Mal schöne Wortspielereien!
Ich habe es mir sehr einfach gemacht ;o)
  Aber es erfüllt vollkommen seinen Zweck!


Den Spruch auf der Tafel habe ich bei Pinterest 
gesehen und mit weißer Folie aufgeplottet!
Endlich habe ich ein tolles (wenn auch ziemlich gehaltvolles)
Plätzchenrezept zum Ausstechen!
Bisher musstte ich immer noch tonnenweise Mehl
nachgeben damit die Konsistents passte 
aber jetzt klappts! Jubel!!!!


Da die Plätzchedose in erster Linie für mich ist schicke ich sie zu RUMS
und natürlich zur Freebichallenge!

Liebe Grüße Tinchen

Dienstag, 18. November 2014

Plotten ....


 Ich zeige euch noch ein paar Sommerprojekte:


Für die Kids einer Freundin gab es neue Shirts,
der Große steht voll auf Trecker!


Der Kleine hat dagegen noch ganz andere
Vorlieben ;o)


Und für meine Nichte gab es passend zum 
Sommermärchen ein
Trikotersatz beplottet.


Ich habe zum ersten Mal mit Flockfolie
gearbeitet. War wirklich easy vor 
allem das entgittern war leichter als bei Flex!!

Liebe Grüße Tinchen
ab geht es zu Creadienstag



Dienstag, 11. November 2014

Upcycling MaxiCosi






Meine beste Freundin hat im August Nachwuchs
bekommen. Unser Willkommensgeschenk
war ein neuer Bezug für den MaxiCosi.


Uaaaaahhhh da hatte ich mir aber ganz schön was
vorgenommen. Vor allem ohne blöde Schwangeschaftshormone
schon schwierig aber mit ... (aber das hatten wir ja schon ;o))
Leider habe ich vom fertigen MaxiCosi 
kein Foto mehr gemacht (arggghh!!)


Ich habe mir das E-Book von Frau Liebstes für den Bezug
einer Babyschale gekauft habe mich dann aber für die
Variante Bezug auseinandernehmen und den neuen Stoff
draufnähen (das habe ich bei diesem Autositzbezug auch schon gemacht).
Der Autositz war ehrlich gesagt wesentlich einfacher. Beim MaxiCosi 
musste ich wesentlich mehr tricksen und auch der Nahttrenner
musste mehr arbeiten!
Aber schlussendlich ist er fertig geworden und sieht auch gut aus.
Wesentlich entscheidener den Eltern hat er gefallen ;o)


Liebe Grüße und einen schönen 
Creadienstag wünscht euch 
Tinchen

Donnerstag, 6. November 2014

Der Herbst ist da ....



... und mit ihm die dunkle, triste Jahreszeit.
Ha aber dafür beginnt jetzt die gemütliche Kerzenlicht-,
Kaminknisterndejahreszeit!!! FREU!


Mein erstes Herbstprojekt ist eine Puzzlelampe:



Dank meines (heißgeliebten) Plotters musste ich 
nach dem entgittern "nur" noch puzzlen!


 Das war noch aufregend genug aber Dank der tollen Anleitung 
von Sabrinas Nähzauber machbar!


Herbstliche Grüße sendet euch Tinchen



Da die Lampe in erster Linie mich erfreut schicke ich sie zu Muddi zu Rums!

Donnerstag, 30. Oktober 2014

Piratenpuschen


 Mein RotzeMokel brauchte mal wieder neue Puschen.
Klug wäre es gewesen (wie im E-Book beschrieben) die
Füße zu messen und sich nicht auf die Schuhgröße zu verlassen.


 So what, jetzt haben wir für nächstes Jahr passende Puschen;o)


Piratenalarm!!! Genäht habe ich sie nach der Anleitung  bepuscht 
von Farbenmix. Das wirklich tolle Leder ist von 

Liebe Grüße und einen schönen (Crea-)Dienstag
wünscht euch 
Tinchen

Dienstag, 28. Oktober 2014

Bea Kronenpulli ... damit hätte ich nicht gerechnet!


Den Kronenpulli fand ich zwar immer süß aber ...
ich hätte mir nie und nimmer das Schnittmuster gekauft.
Wenn da nicht eine Freundin wäre die für ihre Kids 
den Pulli als Tunika umfunktioniert hätte.



 Das musste ich auch ausprobieren und ich freue
mich nen Keks das es geklappt hat.
Schön an dem Schnitt finde ich vor allem das
er  hinten abgerundet länger geschnitten ist als vorne!
 


 Super um draußen herumzutollen!



 Und vor allem zum Drachen steigen lassen.
(Der Wind hatte sich allerdings gerade eine Pause gegönnt
so das wir unverrichteter Dinge wieder abgezogen sind.)
 

Einen sonnigen Dienstag wünscht euch
Tinchen

Sonntag, 26. Oktober 2014

Sommerrückblick


 Oh ha der Sommer ist ja nun schon ne Weile 
her aber zeigen muss ich sie dennoch!


Meine kleine Nichte ist mittlerweile schon sechs Monate 
und brauchte genau wie mein RotzeMokel ein 
sommerliches Carlitos Outfit.


Der Zwerg ist einfach süß!


Einen schönen Dienstag wünscht euch 
Tinchen

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Ich bin zurück!!!!

Hola, noch jemand da?????
Ich melde mich mit einer schönen Meldung zurück,
ich bin Schwanger!


Mittlerweile bin ich im 5. Monat
aber die blöden Hormone haben mir 
die letzten Wochen und Monate doch
ziemlich zu schaffen gemacht.
Ich musste viel brechen und die anderen normalen Laster
gab es quasi umsonst dazu!
Es war nicht sehr überraschend bei
meiner 1. Schwangerschaft war es genauso!

 

Um die restliche Zeit noch zu celebrieren habe ich mir 
eine (wie ich finde) schöne Mutterpasshülle 
genäht und gestickt.

Die nächsten Wochen habe ich also viel Zeit und hoffentlich 
auch Muße wieder einiges zu nähen! 

Liebe Grüße und ein wunderschönen 
rumsigen Donnerstag!!!

Tinchen

Dienstag, 22. Juli 2014

Wickelunterlage


 Bei Pinterest bin ich auf eine wunderschöne 
Wickelunterlage gestoßen.


Zur Geburt meiner Nichte haben
meine Schwägerin und ich uns dann in den
Stoffmarkt gewagt und den passenden Stoff 
ausgesucht.


Das Moltontuch habe ich eingefasst und dann mit den 
süßen ApfelKamSnaps befestigt. So ist der Stoff geschützt 
und das Molton fix Waschbar.

So, jetzt schicke ich die Wickelunterlage mal Richtung 

Liebe Grüße Tinchen





Dienstag, 15. Juli 2014

Abschied





 Unsere Jahrespraktikanntin hat letzte Woche
ihren Abschied gefeiert.
Natürlich wollten wir uns für ihre tolle 
Arbeit bedanken, aber das ist immer schwer.



Eine Tasche (was für ne Überraschung)



...  die Kinder haben sich  verewigt ...
 

Dank der Silhouette Software ist das ja
 ( mit etwas Übung) echt einfach!

Darum schicke ich es auch zu Creadienstag

Donnerstag, 10. Juli 2014

Fast wie Weihnachten

 Manchmal muss man Glück haben ;o)


 Eine gute Freundin, deren Töchter 
so langsam in die Pubertät kommen,
hat ausgemistet!
 

Alte Schnitte und Zeitungen (*), 


Stoffe die sie nicht mehr braucht, 



eine zugeschnittene Jacke und 
noch vieles mehr
habe ich abgestaubt.


 Ich freue mich riesig!
Einen schönen Donnerstag 
wünscht euch Tinchen



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...