Donnerstag, 27. November 2014

Plätzchenzeit!!!


Auf meiner letzten Blogrunde bin ich mal wieder bei
Kirsten von Stickideen hängen geblieben. Ich habe ja schon ein paar mal 
an der Freebiechallenge teilgenommen (Fuchs & Eule)!


Es sind dieses Mal schöne Wortspielereien!
Ich habe es mir sehr einfach gemacht ;o)
  Aber es erfüllt vollkommen seinen Zweck!


Den Spruch auf der Tafel habe ich bei Pinterest 
gesehen und mit weißer Folie aufgeplottet!
Endlich habe ich ein tolles (wenn auch ziemlich gehaltvolles)
Plätzchenrezept zum Ausstechen!
Bisher musstte ich immer noch tonnenweise Mehl
nachgeben damit die Konsistents passte 
aber jetzt klappts! Jubel!!!!


Da die Plätzchedose in erster Linie für mich ist schicke ich sie zu RUMS
und natürlich zur Freebichallenge!

Liebe Grüße Tinchen

Dienstag, 18. November 2014

Plotten ....


 Ich zeige euch noch ein paar Sommerprojekte:


Für die Kids einer Freundin gab es neue Shirts,
der Große steht voll auf Trecker!


Der Kleine hat dagegen noch ganz andere
Vorlieben ;o)


Und für meine Nichte gab es passend zum 
Sommermärchen ein
Trikotersatz beplottet.


Ich habe zum ersten Mal mit Flockfolie
gearbeitet. War wirklich easy vor 
allem das entgittern war leichter als bei Flex!!

Liebe Grüße Tinchen
ab geht es zu Creadienstag



Dienstag, 11. November 2014

Upcycling MaxiCosi






Meine beste Freundin hat im August Nachwuchs
bekommen. Unser Willkommensgeschenk
war ein neuer Bezug für den MaxiCosi.


Uaaaaahhhh da hatte ich mir aber ganz schön was
vorgenommen. Vor allem ohne blöde Schwangeschaftshormone
schon schwierig aber mit ... (aber das hatten wir ja schon ;o))
Leider habe ich vom fertigen MaxiCosi 
kein Foto mehr gemacht (arggghh!!)


Ich habe mir das E-Book von Frau Liebstes für den Bezug
einer Babyschale gekauft habe mich dann aber für die
Variante Bezug auseinandernehmen und den neuen Stoff
draufnähen (das habe ich bei diesem Autositzbezug auch schon gemacht).
Der Autositz war ehrlich gesagt wesentlich einfacher. Beim MaxiCosi 
musste ich wesentlich mehr tricksen und auch der Nahttrenner
musste mehr arbeiten!
Aber schlussendlich ist er fertig geworden und sieht auch gut aus.
Wesentlich entscheidener den Eltern hat er gefallen ;o)


Liebe Grüße und einen schönen 
Creadienstag wünscht euch 
Tinchen

Donnerstag, 6. November 2014

Der Herbst ist da ....



... und mit ihm die dunkle, triste Jahreszeit.
Ha aber dafür beginnt jetzt die gemütliche Kerzenlicht-,
Kaminknisterndejahreszeit!!! FREU!


Mein erstes Herbstprojekt ist eine Puzzlelampe:



Dank meines (heißgeliebten) Plotters musste ich 
nach dem entgittern "nur" noch puzzlen!


 Das war noch aufregend genug aber Dank der tollen Anleitung 
von Sabrinas Nähzauber machbar!


Herbstliche Grüße sendet euch Tinchen



Da die Lampe in erster Linie mich erfreut schicke ich sie zu Muddi zu Rums!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...