Dienstag, 23. Februar 2016

CordHose (Pumphose von Milchmonster)


 Backe,backe Kuchen....!


Oh ich mag die Pumphose Frieda von Antonia an Krabbelkindern so gerne!


Der kleine Fratz fängt immer mehr an zu Laufen, zieht sich hoch,
schmeißt Sachen runter, zerreisst Zeitungen usw. 

Oh ha, sie wird groß;o)

Die Cordhose schicke ich zu Mara Zeitspieler 
und ihrer CordCordCord Linkparty

Dienstag, 16. Februar 2016

Elsa- Pulli!



 Der Winter machte in den letzten Tagen ja endlich seinen
Namen alle Ehre und was passt da besser als nen kuscheliger
 Kaputzenpully aus angerauhten Sweat .


Die Kaputze habe ich mit einer gefrorenen  Blume 
verstärkt.


 Hier sieht man ganz schön die Länge, der Pulli geht über den Popo
und hält schön warm.



 Die Hosen leiden momentan sehr!!!!! Ich musste noch nie soviele 
Hosen flicken wie jetzt. Ich dachte je älter sie werden ...!?


Momentan eignen sich dafür hervoragend die Stickdateien
von Kirstens Stickideen Chenille Freebie (ist leider nicht mehr aktiv).
Der Pulli ist von nEmadA der RagMag
und die Stickdatei ist Elsa über Etsy.

Liebe Grüße Tinchen
und einen tollen Creadienstag!

Dienstag, 9. Februar 2016

Treckerliebe


Mein Patenkind liebt Trecker (solange sie aus sind ;o))
 Mittlerweile mag er auf unserem Trecker mitfahren.


Daher gab es bei dem gewünschten Handtuch mit Namen
noch ein Trecker als Zusatz.


Den Trecker habe ich vor einiger Zeit mal als Freebie gefunden
und er lässt sich wirklich gut sticken!!


Liebe Grüße Tinchen

Ich schicke das mal zum Creadienstag

Donnerstag, 4. Februar 2016

Ski foan!


Servus!!!
Letzte Woche sind wir aus dem Skiurlaub wiedergekommen.Wir 
waren eine Woche in Ladis im Skigebiet Serfaus Fiss Ladis.
Was soll ich sagen es hat unsere Erwartungen übertroffen!
Ich habe vor zehn Jahren schonmal einen tollen Urlaub dort verbracht. 
Aber dieses Jahr sollte der RotzeMokel mit (sie ist jetzt
4 1/2 Jahre und die Schischule vor Ort hat 
einen guten Ruf) so das wir das Kind am Sonntag nach kurzer 
Eingewöhnung in Bertas Kinderland abgaben.

 
 Die ersten zwei Tage waren hart aber nach dem der Knoten geplatzt
ist konnten wir am dritten Tag schon die Talabfahrt wagen.
Auf der Hälfte konnten wir eine Pause im Indianerdorf einlegen.
 
 
 Das ganz Skigebiet bietet einzelene Highlights für die Kinder.
Neben vielen schönen Spielmöglichkeiten gibt es
 tolle Pisten und Abzweigungen für die Kinder.



Aber auch wir Erwachsenen konnten uns gut austoben ;o)
Es waren so einige Pistenkilometer zum abgrasen vorhanden.



Wie man sieht hat es mir gefallen. Aber man sieht auch 
meinen Schal. Im Vorfeld hatten wir den Skibericht und die 
Wettervorhersagen genau beobachtet u bei prognostizierten 
-30Grad hatte ich etwas Respekt.
Es wurde zum Glück nicht ganz so kalt. Aber der Schlauchschal 
aus Jersey den ich im unteren Drittel mit Fleece 
verstärkt hatte konnte ich gut gebrauchen.


Hier noch ein paar Eindrücke:





Den Schal schicke ich mal zu RUMS!

Dienstag, 2. Februar 2016

Der Tiger ist los!!!



Ich mag Karneval!
So, wo das jetzt raus ist kann ich ja weitermachen.
Hier in Norddeutschland gibt es so ein paar Karnevalshochburgen
und Osnabrück gehört da nicht unbedingt zu. 
Und trotzdem gehe ich als Erwachsene gerne verkleidet auf den 
Ossensamstag
und treffen alte Bekannte usw.
Mit den Kindern geht es zum großen Umzug nach Damme

dort gibt es noch nen bisschen mehr zu sehen!
Aber der Umzug in Damme startet schon Sonntag
Dieses Jahr hatte die große Tochter klare Vorstellung
von ihrem Karnevalskostüm ...
als Tiger
(boah war ich froh bis vor kurzen war es noch Auto)!

Damit konnte ich arbeiten! 

Es ist aus der Ottobre 4/12 die 14 Jump Rabbit Tunika
geworden mit zwei Armstulpen.

Ich wünsche euch schöne Tage!

Liebe Grüße Tinchen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...